Qualität hat eben ihren Preis. Und rechne noch mal genau nach. HYDRO-CREAT musst du nur an Trainingstagen nehmen. Ein normaler Sportler kommt mir einer Dose also rund 25 Wochen aus.

Andere Produkte kosten die Hälfte, müssen aber jeden Tag eingenommen werden. Am Ende wird HYDRO-CREAT etwas teurer sein die Erfahrung die du machen wirst, wird unbezahlbar sein.

Wir können dir versprechen, wenn HYDRO-CREAT bei dir wirkt wirst du begeistert sein und nie wieder etas anderes wollen.

Wann merke ich die Wirkung?

In der Regel merkst du HYDRO-CREAT ab der ersten Einnahme und zwar binnen 15-30 Minuten nach der Einnahme.  Anders als beim Monohydrat, bei dem du ein paar Tage “laden” musst, konnten wir beobachten, dass unsere Kunden bereits unmittelbar nach der ersten Einnahme begeistert waren und uns fröhlich Mitteilten wie toll sie Hydro-Creat finden.

Hat Hydro-Creat Nebenwirkungen?

Nein. Denn erstens verwenden wir beste Qualität und zweitens gibt es bei sachgemäßer Anewenung wie auch beim Monohydrat keine Nebenwirkungen. Viele der mit Creatin an den Tag gelegten Nebenwirlungen sind Mythen aus der Anfangsphase des Creatins. Creatin ist eines der best erforschten Nahrungsergänzungsmittel auf dem Markt und völlig unbedenklich.